Im Grünen zuhause

unser Schaugarten auf der Landesgartenschau.

Impression aus der Landesgartenschua 2012 » Braun Gartenform

Im Sommer 2012 war die 24. baden-württembergische Landesgartenschau in Nagold zu Gast. Der enorme Erfolg dieses Großereignisses lässt sich in Zahlen beziffern: rund eine Million Besucher, über 20.000 verkaufte Dauerkarten und erstmals in ihrer Geschichte aufgrund des großen Andrangs eine Verlängerung der Schau um eine Woche.

Natürlich waren auch wir auf der Landesgartenschau mit einem Schaugarten vertreten – einem modernen Mix aus Holz, Naturstein, Glas und natürlich viel Grün.

Unser Garten zog seine Besucher mit abwechslungsreichen Einblicken und Ausblicken in den Bann und war somit ein idealer Ort für stimmungsvolle Momente. Drei unterschiedliche Zugänge führten zu einer erhöht liegenden Holzterrasse: ein Weg aus Naturstein, großformatige Betonpodestplatten und ein scheinbar schwebender Steg aus Glas. Der Sitzplatz selbst war überdacht mit einer schattenspendenden Pergola aus Edelstahl. Kristallklares Wasser sprudelte aus der Wand und ergoss sich in ein großflächig angelegtes Wasserbecken, welches von Stahl, Gräsern und Stauden umrandet wurde. Der Quellstein aus Maggia Gneis sowie ein Blauglockenbaum waren dabei besondere Blickfänge. In diesem Refugium konnten Groß und Klein ihre Füße im Wasser baumeln und ihre Gedanken schweifen lassen.

Ein großes Dankeschön gilt auch rückblickend unseren Partnern: Birkenmeier Stein + Design AG, Bruns Pflanzen-Export GmbH & Co. KG, Metallbau Werner Brezing, Merkle GmbH, DER SCHREINER Willi Pfeffer, Hans Platz Steinobjekte, Polytec GmbH, E. Reiss GmbH & Co Baustoffhandel KG, RS-el Elektrotechnik.